Doppelte Doppellesung am 7./8.11.

Zur bereits angekündigten Doppellesung mit anschließender Geburtstagsfeier am 8.11. (auf den 9.11.) im Ventilator in Kreuzberg gesellt sich jetzt noch eine weitere Doppellesung von Thomas Nessi und mir am Abend zuvor im Institut für Alles Mögliche in Mitte. – Insgesamt wird es jetzt also eine „Doppelte Doppellesung“ von Thomas Nessi und mir am 7./8.11.:

„Thomas Nessi kommt nach Berlin, um seinen neu erschienenen Gedichtband “Rollen die Wolken durch den Wind” vorzustellen – und zu diesem Anlass wird am 7.11./ 8.11. eine doppelte Doppellesung der beiden edition-scardanelli-Autoren Thomas Nessi und Marco Kunz stattfinden:

Am Freitag, den 7.11., gibt es im Institut für Alles Mögliche, Ackerstraße 18 in Berlin-Mitte, zur Eröffnung der Bücherei eine einmalge Kooperation mit der französischen Pianistin Trami Nguyen zu sehen und zu hören: sie wird die Gedichte der beiden Lyriker mit elektronischer Musik einrahmen und verknüpfen. Trami Nguyen ist eine sehr vielseitige Musikerin, die sowohl klassisches Klavier als auch Jazz-Piano als auch, wie an diesem Abend, experimentelle elektronische Musik spielt. Man kann gespannt sein, was bei der Verbindung ihrer Musik mit der Lyrik der beiden Dichter herauskommt …“

(http://edition-scardanelli.de/)

institutplakat

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s