Wo immer weniger wissen

Wo immer weniger wissen

.

Kein Einstieg zu finden,

was schreiben?

.

Das Bier in der Hand, neben dir

den Laptop, verbunden

mit allen und niemand, die

news auf dem Schirm jederzeit:

Unruhen in Ägypten, Weltmärkte

fürchten den Ölschock, Massaker

in Mexiko am Fußballplatz

und? Was tun?

Auf facebook schaun, was deine

130 Freunde machen? Wer noch

wach ist? Blöde Filmchen sehn

auf youtube? Ein paar

Zeilen kritzeln, ein Gedicht?

.

Hier

wo immer weniger wissen wie

in einer Großstadt in Europa

im Jahr 2011

mitten im Winter in warmer Zelle,

überversorgt, überinformiert,

aber machtlos

hier

wo du fast täglich innerlich kollabierst

auf irgendeine Art

hier

wo immer weniger wissen wofür

.

Unverbesserlich bist du

in deinem Glauben an den Sinn

von gekritzelten Worten,

von gelebtem Leben,

von gesoffenen Bieren,

von produzierten Gedanken –

aber was sollst du auch anderes

tun als denken, Bier trinken und

Worte kritzeln? Eine schöne

Musik auflegen? In die Kneipe

um die Ecke gehen? Schach spielen

im Internet? Statt Bier Schnaps

trinken, dazu Kette rauchen? Dich

einfach ins Bett legen?

.

Hier

wo immer weniger wissen wohin

hier

mitten in Berlin-Neukölln

in einer Altbau-Wohnung, 2.Stock

hier

an diesem Ort, in dieser Zeit, in diesem Leben,

dieser Welt

wo immer weniger wissen wie

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s